Terme di Monticelli

Via alle Terme, Monticelli Terme (PR)
Phone: +39 0521 657425
info@termedimonticelli.it
http://www.termedimonticelli.it/

Monticelli Terme liegt am Fuße des Toskanisch-Emilianischen Apennins in einem jahrhundertealten Park von 20 Hektar, 10 km von Parma und 24 km von Reggio Emilia in dem Land der Mathilde von Canossa und Giuseppe Verdi.

DIE THERMENHOTELS

Die Terme di Monticelli sind mit zwei Hotels ausgestattet, die Komfort und Entspannung garantieren.

Das 4-Sterne Hotel delle Rose, mitten in einem jahrhundertealten Park gelegen, bietet mit seinen großen und hellen Räumlichkeiten eine interne Kurabteilung und verschiedene Thermalbecken mit unterschiedlichen Temperaturen (30, 32, 34° C), Beautyfarm, Fitnessraum, Sauna, Türkisches Bad, Solarium und Hydromassage. Das Hotel hat eine große Halle und ein auserlesenes Restaurant mit Blick auf den Park. Der Service wird durch eine freundliche Bar mit Sitzgelegenheit im Freien, einem Billardsaal und einem Kartenspielzimmer abgerundet.

Auch das mitten in dem jahrhundertealten Park der Thermen gelegene 3-Sterne Hotel delle Terme verfügt über eine interne Kurabteilung sowie über eine Diskothek, in der jeden Abend Tanzmusik gespielt wird, Fitnessraum, Boccia-Feld, Billard und Restaurant mit typischen und internationalen Gerichten.

THERMALZENTRUM

Die in einem 20 Hektar großen, jahrhundertealten Park gelegenen Terme di Monticelli sind dank innovativer Therapieausrüstungen und ihrem salz-,brom- und jodhaltigem Wasser eines der modernsten Thermalzentren Italiens. 

Neben den üblichen Thermen, in denen alle traditionellen Thermalkuren ausgeführt werden, von Fangopackungen über Bäder bis zu Inhalationsbehandlungen und Behandlungen für rhinogene Taubheit, gibt es ein modernes Reha-Zentrum, in dem durch die Nutzung des Thermalwassers hochmoderne Rehabilitationskuren durchgeführt werden.

DAS WELLNESS-ZENTRUM

Ein hochmodernes Wellness-Zentrum mit Beautyfarm und einem medizinischen Kosmetik- und Diätzentrum runden den Reiz des Thermalzentrums ab. Im Jahr 2014 wurde die Beautyfarm „Linea Beauty Spa” eröffnet, die direkt mit den Thermalbecken und dem Hotel delle Rose verbunden ist. Ein Raum, der dazu entwickelt wurde, die Harmonie zwischen Körper und Seele wiederzufinden.

FREIZEIT

Nur wenige Minuten entfernt befinden sich die Kunstwerke Parmas mit dem Dom, dem Baptisterium, dem Theater Regio und dem Palazzo della Pilotta. In der Umgebung können die Schlösser des Herzogtums von Parma und Piacenza besichtigt werden: das Schloss von Torrechiara, die Reggia von Colorno und das Schloss von Montechiarugolo.

ANREISE

Mit dem Auto über die Autobahn A1 Mailand-Bologna, Ausfahrt Parma, dann weiter Richtung Süden nach Reggio Emilia. Nach einigen Kilometern auf der Via Emilia nach rechts abfahren und den Hinweisen nach Monticelli Terme folgen.
Oder über die Autobahn A1 Bologna-Mailand, Ausfahrt Terre di Canossa und Campegine und den Hinweisen nach Monticelli Terme folgen.
Mit dem Zug reist man auf der Linie Mailand-Bologna und steigt in Parma aus. Nach Monticelli gelangt man mit dem Bus Nr. 11, der stündlich fährt.
Für alle, die mit dem Flugzeug anreisen, gibt es den Flughafen Verdi von Parma in 14 km Entfernung, den Flughafen von Bologna in 80 km Entfernung und Mailand-Linate in 100 km Entfernung.

Urlaubspakete

Discover Emilia