Grand Hotel Terme della Fratta

Via Loreta, 238, Fratta Terme di Bertinoro (FC)
Phone: +39 0543 460911
info@termedellafratta.it
http://www.termedellafratta.it/

Fratta Terme liegt am Fuße des Hügels Bertinoro, der wegen seines herrlichen Ausblicks auch als „Balkon der Romagna“ bekannt ist. Der Ort liegt nur 30 km von Cesenatico, 40 km von Ravenna und 80 km von Bologna entfernt.

DAS GRAND HOTEL

Das Grand Hotel Terme della Fratta, ein großes klassizistisches Gebäude, wurde 2007 nach der Renovierung wieder geöffnet. Das Restaurant bietet neben der Küche der Romagna mit Produkten der Saison und des Gebiets auch eine vegetarische und eine vegane Küche. Hierbei wird die Gesundheit der Gäste in den Vordergrund gestellt, sodass Salz durch biologisch kontrolliertes Thermalwasser ersetzt wird. Aus den elf Quellen des Thermenparks sprudeln sieben verschiedene Wassersorten mit einzigartigen Eigenschaften. Die wichtigsten Thermalkuren sind: Fangobehandlungen und Bäder, Rehabilitation, Physiotherapie, Inhalationstherapien, Behandlungen für die rhinogene Taubheit, Kneippbehandlungen. Stolz der Struktur ist der Parcours der Natürlichen Harmonien, der dank der Vertragsvereinbarung mit dem russischen Raumfahrtinstitut auch von Astronauten genutzt wird.

DAS WELLNESS-ZENTRUM

Im Wellness-Zentrum werden Gesicht- und Körperbehandlungen ausgeführt, Abmagerungskuren, Anti Aging, Anti-Cellulite, Remise en Forme, bioenergetische Programme, Osteopathie und Massagen mit orientalischen Techniken angeboten.

Im Einklang mit den Ressourcen des Territoriums werden Weintherapien mit einem Bad aus Wein und Thermalwasser ausgeführt, eine Gesichts- und Körpermaske mit Polyphenolen, Massagen mit dem Öl von Weintraubenkernen, Körper-Peeling mit dem Pulver von Weintraubenblättern.

FREIZEIT

Fratta Terme liegt auf der Strecke der berühmten Radrennstrecke Nove Colli, eine ideale Route für Fahrradtouristen.

Es wird auf den Golfplatz von Forlì und Cervia hingewiesen. Das Hotel verfügt über einen Tennisplatz, City Bikes, Nordic Walking Stöcke, Fitness-Saal mit Technogym-Ausrüstungen.

Vier Kilometer entfernt gibt es einen Reitstall! Im Park der Thermen gibt es einen Abenteuerpark für Groß und Klein, den „Indianerpark“.

Das Gebiet ist reich an historischen Orten wie Bertinoro, Forlimpopoli, Predappio, Modigliana, Polenta, Cesena, Forlì, Ravenna, Faenza, San Marino, die alle einfach zu erreichen sind.

ANREISE

Fratta Terme ist mit dem Auto über die Autobahn A14 (Ausfahrt Forlì vom Norden oder Cesena vom Süden) oder die Schnellstraße E45 Orte-Ravenna zu erreichen. Nur wenige Kilometer entfernt liegen die Flughäfen von Forlì (9 km), Rimini und Bologna. Die nächstliegenden Bahnhöfe sind diejenigen von Forlì, Forlimpopoli, Cesena.

Urlaubspakete

Discover Romagna